zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Selbstbehauptungsworkshop für Mädchen ab der 7. Klasse - noch Plätze frei

Mitteilung aus dem Rathaus Wachtberg-Berkum - Selbstbehauptung ist ein Hauptpräventionsmittel gegen Belästigung, Anmache, Mobbing und mit dem Umgang solcher Situationen.

Hierbei werden die Selbststärkung und die Selbstwirksamkeit entdeckt, trainiert, gefördert und unterstützt. Durch das Entdecken und Ausprobieren ureigenster Stärken kann es gelingen, sich vor oder in gefährlichen und unerwarteten Stresssituationen so zu verhalten, dass man besser mit ihnen umgehen kann. In dem geplanten Workshop, möchten Christine und Christof Przibylla, ein erfahrenes Trainerteam für Selbstbehauptungskurse, ihr Wissen und ihre Erfahrungen anbieten, um solchen Situationen möglichst sicher und entschlossen entgegenzutreten.

Der Workshop findet statt am Samstag/Sonntag, 16./17. November 2019, jeweils von 11.00 bis 14.30 Uhr im Schulzentrum in Berkum. Die Kursgebühr beträgt 55 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Mädchen begrenzt.

Anmeldungen zu dem Kurs werden bis 15. Oktober 2019 im Wachtberger Rathaus unter Tel. 0228 / 9544 175 bzw. per E-Mail an silvia.klemmer@wachtberg.de entgegengenommen.