zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Offene Gartenpforte 2019 auch wieder in Wachtberg

Offene Gartenpforte 2019 (Broschüre/Titelseite) Wachtberg (mm) – Es ist wieder soweit … engagierte Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer öffnen erneut ihre kleinen Paradiese - auch in Wachtberg.

Corina Homeyer
Zwischen den Hüllen 41, Wachtberg-Villip
„Kleiner Garten mit einer Auswahl an modernen, wilden und historischen Rosen.“ (160 m²)
Sonntag, 19. Mai 2019 von 12.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 15. September 2019 von 12.00 bis 17.00 Uhr.
 

Petra Linnartz & Oliver Mermagen
Austraße 75, Wachtberg-Niederbachem
„Naturnaher Landgarten in Hanglage.“ (1.200 m²)
Sonntag, 19. Mai 2019 von 11.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag, 15. September 2019 von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Offene Gartenpforte 2019 (Broschüre/Titelseite)


Barbara Sonntag
Kapellenstraße 24, Wachtberg-Werthhoven
„Ländlicher Garten mit Gemüsebeet, Teich und verschiedenen Sitzecken zum Verweilen.“ (1.300 m²)
Samstag/Sonntag, 18./19. Mai 2019 jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr
Samstag/Sonntag, 20./21. Juli 2019 jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr.
 

Naturnaher Schaugarten am Rathaus der Gemeinde Wachtberg
Rathausstraße 34, Wachtberg-Berkum
„Insektenmagnet Naturgarten: Hecken, Wildstauden, Magerstandorte, Trockenmauern, begrünte Wege.“ (600 m²)
Sonntag, 16. Juni 2019 von 12.00 bis 17.00 Uhr.

 


Das gesamte Programm „Offene Gartenpforte 2019“ liegt als Broschüre im Rathaus aus und ist im Internet unter www.offene-gartenpforte-rheinland.de abrufbar.